Bei herrlichem Wetter, einer perfekten Organisation und schönen Strecken nahmen auch 8 Figeras am Marathon teil.

Murat und Alex kämpften sich durch 100 km, Sylvia und Bernd durch 50 km und Timo L., Noah, Christina und Timo S. durch 30 km auf herrlichen Wegen entlang der drei Talsperren.

Nach einem schnellen Ritt mit den beiden Figera-Kids, bei dem Timo S. ihnen gerne ab und zu etwas Windschatten spendete, konnte das Team Noah zum 3. Platz U15 und Timo L. zum 1. Platz U13 verhelfen. Beide fuhren die 30 km in 1:18:17. Glückwunsch!

Danach ging es wie immer in die Badegärten zum relaxen.

 

3Talsperren2019 1  3Talsperren2019 2

3Talsperren2019 3  3Talsperren2019 4

3Talsperren2019 5